Datenschutzerklärung

 

Verantwortliche Stelle im Sinn des Datenschutzes:

Bitcaster GmbH
Eisenbahnstrasse 1
63110 Rodgau

 

Umfang der erhobenen Daten

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Persönliche Daten erheben wir nur in dem Von Ihnen bereitgestellten Umfang (z.B. Formulareingaben).  Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Zweck der Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten geschieht nur Zwecken die in dieser Datenschutzerklärung genannten werden. Eine Übermittlung an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte geschieht nur unter folgenden Voraussetzungen:

Wenn, Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben oder
die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Vertraglichen Verpflichtungen mit Ihnen erforderlich ist oder
eine rechtlichen Verpflichtung  die Verarbeitung erforderlich macht oder
die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Ihre Rechte als Betroffener

Sie können von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf folgende Informationen:

  • die Verarbeitungszwecke
  • die Kategorien personenbezogener Daten, welche verarbeitet werden
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
  • die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
  • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch uns oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
  • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
  • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.
  • Auskunft darüber ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Ist dies der Fall, so haben Sie ein das Recht über die geeigneten Garantien gemäß Artikel 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.
  • Aushändigung einer Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind. Für alle weiteren Kopien, die die Sie als betroffene Person beantragen, kann der Verantwortliche ein angemessenes Entgelt auf der Grundlage der Verwaltungskosten verlangen. Stellt die betroffene Person den Antrag elektronisch, so sind die Informationen in einem gängigen elektronischen Format zur Verfügung zu stellen, sofern sie nichts anderes angibt.

Das Recht auf Erhalt einer Kopie  darf die Rechte und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigen.

Sie haben jederzeit das Recht sich mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden. Die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Land Ihres Wohnsitzes.

Möchten Sie von Ihrem Rechten Gebrauch machen, dann wenden Sie ich bitte an uns z.B. unter den am Ende aufgeführten oder im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

 

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns sehr Wichtig, deshalb werden Ihrer Persönlichen Daten bei der Nutzung dieser Seite stets SSL/HTTPS verschlüsselt an uns übertragen. Achten Sie dabei stets auf den Status über die Verschlüsselung der Verbindung in Ihrer Browser Adressleiste. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.

 

Löschung und Sperrung

Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur so lange, wie es zu Erreichung des Zwecks erforderlich ist oder solange es uns durch gesetzliche Fristen vorgegeben ist. Entfällt der Zweck der Speicherung  oder die gesetzliche Frist, werden Ihre Personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht oder gesperrt.

 

Server Logfiles

Bei jedem Seitenaufruf werden allgemeine Daten und Information von Ihrem Internetbrowser gesendet und von uns und ggf. von unserem Auftragsverarbeiter in den Logfiles des Servers erfasst und verarbeitet.

Folgende Daten können von Ihrem Browser gesendet und von uns erfasst werden:

  • Das verwendete Betriebssystem
  • Der Verwendete Browser und die Versionsnummer des Browsers
  • Die zuvor besuchte Webseite (Referrer)
  • Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs
  • Ihr Internet Dienste Anbieter
  • Abgerufene Datenmenge
  • sonstige und ähnliche Daten, die Ihr Browser an unsern Server übermittelt.

Diese Daten dienen ausschließlich dem Störungsfreien Betrieb unserer Webseite. Die Information werden insbesondere benötigt um die die Inhalte unserer Seite passend Darzustellen, die Sicherheit und die Stabilität der Server zu überwachen, Probleme mit der Verbindung und Bereitstellung der Seiten zu erkennen, Cyberangriffe zu erkennen und abzuwehren und ggf. für weitere Administrative belange. Die Daten der Serverlogfiles speichern wir getrennt von Ihren persönlichen Daten. Wir verarbeiten diese Informationen hiernach zu unserem berechtigten Interesse der Sicherheit und Verfügbarkeit und Gefahrenabwehr. Wir nutzen diese Informationen nicht um Rückschlüsse zu der betroffenen Person herzustellen.

 

Kontaktformular

Bei der Verwendung des Kontaktformulars oder bei einer Anfrage per e-Mail werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Persönlichen Daten automatisch verarbeitet (z.B. gespeichert). Dies geschieht mit Ihrer freiwilligen Einwilligung zum Zwecke der Kontaktaufnahme (Kundenanfragen, Geschäftsanbahnung etc.). Ihre e-Mailadresse benötigen wir um Ihre Anfrage zu beantworten, weitere persönliche Daten sind Freiwillig. Wir würden uns aber freuen, wenn Sie uns Ihren Namen auch mitteilen, damit wir wissen wie wir Sie anreden dürfen.

 

Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite werden sogenannte Cookies verwendet. Es handelt sich hierbei um kleine Textdateien welche bei jedem Abruf von Ihrem Internetbrowser auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und bei jedem Seitenaufruf an unseren Server zurück übertragen. Cookies werden unter anderem dazu verwendet, Besucher wieder zu erkennen um dauerhaft in einem Benutzerkonto eingeloggt zu bleiben. Die Cookies auf dieser Webseite werden für die  einwandfreie technische Funktion der Seite verwendet. Eine Zuordnung zu Ihren persönlichen Daten erfolgt nicht.

Sie können Cookies normalerweise über die Einstellungen Ihres Browsers komplett deaktivieren oder löschen, dies kann aber die Funktionsweise dieser Webseite beeinträchtigen. Wie Sie Cookies deaktivieren oder löschen können lesen Sie bitte in der Hilfe des von Ihnen verwendeten Browsers nach.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir binden auf unserer Webseite Inhalte von Dritteinbietern ein. Dies basiert auf unseren berechtigten Interessen unsere Seite Browser übergreifend einheitlich und ansprechend darzustellen. Die Anbieter dieser Inhalte erhalten Kenntnisse über die Daten die Ihr Browser beim Abruf übermittelt (IP Adresse, Browser etc.)

 

Google WebFonts (https://www.google.com/webfonts/)

Die Einbindung von Schriften von Google Webfonts dient einem einheitlichen Schriftbild auf unterschiedlichen Browsern und Betriebssystemen. Dabei werden die Schriftarten von Ihrem Browser zwischengespeichert (Browser Cache), so das ein häufiges erneutes Laden reduziert wird und zur Geschwindigkeitsverbesserung Ihrer Seitenaufrufe führt. Beim Laden der Schriftbibliotheken könnte der Betreiber theoretisch die von Ihrem Browser gesendeten Daten Speichern.

Die Datenschutzerklärung des Betreibers von Google WebFonts können Sie hier einsehen: https://www.google.com/policies/privacy/

 

Google Maps

Wir benutzen den Landkartendienst "Google Maps" zur Darstellung von geographischen Daten. Bei der Nutzung des Kartendienstes erhebt und verarbeitet Google LLC Daten über diese Nutzung durch den Besucher. In der Datenschutzerklärung von Google LLC finden Sie weitere Information über die Datenverarbeitung durch Google bei der Nutzung von Google Maps: https://www.google.com/policies/privacy/

 

Kontakt bei Fragen:

Bitcaster GmbH
Eisenbahnstr. 1-3
63110 Rodgau - Jügesheim

Telefon:     +49 (0) 6106 6391830
Telefax:     +49 (0) 6106 6391859
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok